Thorsten Küver
erfahren. unabhängig. bürgernah.

Meine Ziele

Kindertagesstätten


In den letzten Jahren sind erhebliche Anstrengungen unternommen worden, um unsere Kindertagesstätten auszubauen. In allen Ortschaften wurden die Kindertagesstätten ausgebaut bzw. neue Einrichtungen geschaffen. Dies war ein wichtiger Beitrag zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf, der auch Früchte trägt. Die Anzahl unserer Kinder steigt. Die düsteren Prognosen des demografischen Rückgangs sind nicht eingetreten. Unser Maßnahmenpaket ist aber noch nicht abgeschlossen. Als nächstes werden Neubauten in den Ortschaften Sellstedt, Spaden und Wehdel zu errichten sein. Besonders wichtig ist hierbei, dass wir ausreichend viele und gut ausgebildete Fachkräfte für diese Einrichtungen gewinnen können. 



Hort/Ganztagsschule


Wir nehmen bezüglich der Qualität und des Umfangs der Nachmittagsbetreuung unserer Grundschülerinnen und Grundschüler landkreisweit eine führende Rolle ein. Die Möglichkeiten, unser qualitativ hochwertiges Hortangebot weiter ausbauen zu können, sind in dem jetzigen System der Horte durch den Fachkräftemangel aber begrenzt. Um dem wachsenden Bedarf an Plätzen gerecht werden zu können, wird es absehbar erforderlich werden, unsere Grundschulen auf einen Ganztagsbetrieb umzustellen und beide System zusammenzuführen. 




Grundschulen


Die Gemeinde Schiffdorf bietet den Schülerinnen und Schülern Unterricht an fünf Grundschulen an. Kurze Wege zur Schule sind wichtig, diesen Trumpf gilt es auch in Zukunft zu sichern. Aufgrund steigender Schülerzahlen werde ich mich dafür einsetzen, dass wir weiterhin in unsere Grundschulen investieren werden. 



Feuerwehr


Um unsere Feuerwehr auf ihrem guten Niveau halten zu können, ist es notwendig, dass wir junge Menschen für den Brandschutz begeistern und zum Eintritt in unsere Wehren bewegen. Parallel müssen wir auch weiterhin in den Brandschutz investieren, damit wir die hohe Schlagkraft unserer Wehren sichern. 



Digitalisierung


Nur über den Ausbau eines leistungsfähigen Glasfasernetzes wird es uns gelingen, unsere Haushalte, Firmen und Bildungseinrichtungen flächendeckend mit schnellem und zeitgemäßen Internet zu versorgen. Derzeit gibt es gute Aussichten, dass durch private Investitionen in den nächsten zwei bis drei Jahren ein sehr hoher Anteil an Haushalten erreicht werden wird. Aber auch für die verbleibenden Randlagen müssen Lösungen gefunden werden. Da dies die gemeindliche Finanzkraft überfordern würde, müssen ergänzende Förderprogramme gefunden werden. Dafür werde ich mich einsetzen.



Umwelt und Klima


Wir dürfen nicht nachlassen, Aktivitäten zu entwickeln und Initiativen zu starten, um unsere Umwelt zu schützen. Eine Vielzahl von Maßnahmen haben sich bereits verstetigt. Als Gemeinde müssen wir mit unserem Handeln und unseren Investitionen mit gutem Beispiel voranschreiten. Durch die Förderung unseres Klimaschutzmanagers haben wir die Möglichkeit, neue, sowohl öffentliche als auch private, Initiativen zu starten. 



Bauen und Entwicklung


Aufgrund der Entwicklungsplanung Schiffdorf 2030 ist es der Gemeinde gelungen, in das Förderprogramm Lebendige Zentren – Erhalt und Entwicklung der Stadt- und Ortskerne aufgenommen zu werden. Einen Schwerpunkt in meiner zukünftigen Arbeit sehe ich darin, die Infrastruktur in den Dörfern weiter zu verbessern. Dabei ist mir wichtig, Ihre Interessen klar im Blick zu behalten. Ich werde das persönliche Gespräch mit Ihnen suchen. 



Vereine und Freizeit


Unsere Vereine leisten einen wichtigen Beitrag für attraktive Lebensverhältnisse in unseren Ortschaften. Es ist wichtig, dass wir sie nach Kräften weiter in ihrer Arbeit unterstützen. Die Unterstützung der Jugendarbeit und die Förderung der Investitionen der Vereine sind hierbei ein wichtiger Beitrag. Der Neubau einer Schulturnhalle in Spaden muss auch den Anforderungen des Vereinssports gerecht werden. 



Freizeit und Naherholung


Unsere Gemeinde bietet gute Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten. Unsere Seen in den Ortschaften Spaden und Wehdel haben nicht zuletzt durch private Investitionen und ehrenamtliche Initiativen einen hohen Freizeitwert. Diese Entwicklungen will ich weiterhin unterstützen. 



Unsere Landschaft und das weit verzweigte Wirtschaftswegenetz bieten gute Möglichkeiten zur Entspannung bei Spaziergängen und Fahrradtouren. Wir müssen darauf achten, dass die Interessen der Landwirtschaft und der Erholungssuchenden einen guten Ausgleich finden.



Integration von Flüchtlingen


Auch wenn die Zeiten des erheblichen Zuzuges von neuen Flüchtlingen vergangen sind, wird es uns weiterhin ein wichtiges Anliegen sein, sie in unsere Gemeinschaft zu integrieren. Wir alle wissen, dass dies ein langjähriger Prozess ist, der nach wie vor viel Engagement erfordert. 



Landwirtschaft


Unser ländlicher Raum ist in erheblichem Maße von der Landwirtschaft geprägt. Die Landwirtschaft übernimmt mit der Produktion unserer Lebensmittel eine wichtige Funktion in unserer Gesellschaft. Hierbei kommt es darauf an, dass sowohl die Wirtschaftlichkeit der Betriebe als auch der Umwelt-, Tier- und Verbraucherschutz im Blick behalten wird. 



Seniorinnen und Senioren 


Die Seniorinnen und Senioren sind ein gewichtiger Teil unserer Gesellschaft. Ich werde mich dafür einsetzen, ihre Interessen verstärkt zu berücksichtigen.



Ihre Anregungen und Wünsche


Über Ihre Anregungen und Wünsche zu meinen Zielen würde ich mich sehr freuen. Wenn Sie mich erreichen wollen, klicken Sie bitte hier.




E-Mail
Anruf
Instagram